Notare
Vorausschauend. Verständlich. Verbindlich. So planen und entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen passgenaue und zukunftssichere Lösungen für Sie.
Am Notarberuf gefällt mir besonders gut...
…wenn sich nach der Beurkundung — beispielsweise einer Immobilien- oder Unternehmenstransaktion — alle Vertragsparteien über den erfolgreichen Abschluss freuen. Schließlich tragen wir als Notare zu dessen Rechtssicherheit und -beständigkeit bei.

Prof. Dr. Thomas Lang

Erste Schritte

Thomas Lang wurde nach Beendigung seines Studiums der Rechtswissenschaften im Jahr 1983 als Rechtsanwalt beim Landgericht Stuttgart zugelassen. 1987 promovierte er in einem vertragsrechtlichen Thema an der Universität Tübingen. Von 1994 an war Thomas Lang neben seiner Anwaltstätigkeit auch bei einem Landesverband der Wohnungswirtschaft als Geschäftsführer tätig, bis er 1999 zum Anwaltsnotar in Stuttgart bestellt wurde.

Wechsel in Wirtschaftskanzleien

Ab dem Jahr 2003 praktizierte er in seinen Tätigkeitsfeldern als Rechtsanwalt und Notar als Partner der national und international ausgerichteten Wirtschaftskanzleien GSK Stockmann (bis 2011) und Menold Bezler (2012 bis 2020). Seit 2011 ist Thomas Lang darüber hinaus Honorarprofessor an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen/Geislingen, wo er bereits seit dem Jahr 2000 einen Lehrauftrag übernommen hatte. Thomas Lang ist Mitglied des Vorstands der Notarkammer Baden-Württemberg und war viele Jahre Prüfer beim Prüfungsamt für die notarielle Fachprüfung bei der Bundesnotarkammer für angehende Anwaltsnotare. Seine beruflichen und wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen im Immobilien-, Gesellschafts-, Transaktions- und Erbrecht. Er hat dazu zahlreiche Publikationen in Fachzeitschriften verfasst.

Gründung der Notarsozietät

Gemeinsam mit Stephanie Fay gründete Thomas Lang zum 1. Juli 2020 eine reine Notarsozietät in Stuttgart. Beide Gründer bringen ihre umfangreichen außernotariellen Erfahrungen zum Wohle ihrer Mandanten in die Notarkanzlei ein.

Am Notarberuf gefällt mir besonders gut...
… die neutrale Rolle des Notars und die damit verbundenen kreativen Gestaltungsmöglichkeiten im Interesse aller Parteien, sowie die Vielfalt der notariellen Rechtsgebiete und der persönliche Kontakt zu den Mandanten.

Dr. Stephanie Fay

Erste Schritte

Stephanie Fay studierte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg, am Trinity College in Dublin und an der Universität Konstanz. Nachdem sie die Erste Juristische Staatsprüfung 2012 ablegte, absolvierte sie ihr Referendariat in München mit Stationen bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei sowohl in München als auch in New York City. Daneben war sie als Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Internationales Recht am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb tätig. Nach der Zweiten Juristischen Staatsprüfung 2014 folgte die Promotion zu einem rechtsvergleichenden Thema im Wettbewerbsrecht. Stephanie Fay ist ausgebildete Wirtschaftsmediatorin (cvm).

Wirtschaftskanzleien und weitere Berufserfahrung

Stephanie Fay arbeitete bis zu Ihrer Ernennung als Notarassessorin 2018 als Rechtsanwältin in einer internationalen Wirtschaftskanzlei und als Richterin. Von 2019 bis zu ihrer Bestellung als Notarin im Jahr 2020 war sie Notariatsverwalterin in Stuttgart. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist das Immobilien- und Gesellschaftsrecht.

Gründung der Notarsozietät

Gemeinsam mit Thomas Lang gründete Stephanie Fay zum 1. Juli 2020 eine reine Notarsozietät in Stuttgart. Beide Gründer bringen ihre umfangreichen außernotariellen Erfahrungen zum Wohle ihrer Mandanten in die Notarkanzlei ein.

Informieren Sie sich jetzt über Ihre Karrierechancen in unserem Team.
Sichern Sie Zukunft. Die unserer Mandanten. Und Ihre. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Kontakt

Heilbronner Straße 190
(Bülow Tower)
D-70191 Stuttgart

Google Maps

T +49 (0) 711 258549 0
F +49 (0) 711 258549 69

www.lang-fay-notare.de
Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen. Unsere Räumlichkeiten sind auf allen Verkehrswegen gut zu erreichen.